Alle Ausflugstipps
auf einen Blick

Unser Ortsplan zeigt Ihnen die Standorte aller Einrichtungen.

Ortsplan öffnen

Ausflugstipps

alle anzeigen

Örtliche Sehenswürdigkeiten

Berghauser Kapelle

Katholische Kirche Sankt Gallus Ebringen

Schönbergstraße 74
79285 Ebringen

Schloss Ebringen

Schloßplatz 1
79285 Ebringen
07664 5058-0
07664 5058-20
E-Mail senden / anzeigen

Sumser Garten

Naturschutzgebiete

Berghauser Matten

Die "Berghauser Matten" liegen zwischen Ebringen und Wittnau am Westhang des Schönbergs. Die Hänge rund um die Berghauser Kapelle stehen seit 1996 unter Naturschutz. Hier finden sich verschiedenartige Lebensräume wie Halbtrockenrasen, extensiv genutzte Streuobstwiesen, Waldbereiche, Gebüsche, intensiver genutztes Grünland sowie Kleingewässer und Röhrichbestände. Aufgrund des Besucherandrangs wird dieses Naturschutzgebiet auch im Spätsommer und Herbst vom Naturschutzdienst betreut.

Jennetal

Das "Jennetal" liegt auf Ebringer Gemarkung im nordwestlichen Teil des Schönbergs. Die Böden dort sind sehr trocken. Durch das günstige Klima und eine extensive Grünlandnutzung ist eine wärmeliebende Flora entstanden. Daneben wurden in dem Gebiet über 30 Brutvogelarten festgestellt. Kernzone des Schutzgebietes ist der sogenannte "Sumser Garten", der besonders reich an Orchideen ist. Während der Blütezeit (Ende April bis Ende Juni) ist er an Wochenenden und Feiertagen öffentlich zugänglich. 

Wanderwege

Brunnenweg

NatUrwaldpfad

Eingang des NatUrwaldpfades im Gewann "Fahrnau", der Beschilderung folgend ab dem Rathaus/Schönbergstraße.
79285 Ebringen
07664 5058 0
07664 5058 20
E-Mail senden / anzeigen

Stationenweg


  • Gemeinde Ebringen
  • Schlossplatz 1
  • 79285 Ebringen
  • Telefon: 07664 5058-0
  • E-Mail: gemeinde@ebringen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK