Ebringen aus der Vogelperspektive

Gemeindenachricht

Stellenausschreibung
Leitung des Ordnungsamtes


Bei der Gemeinde Ebringen mit ca. 2.900 Einwohnern im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald in einer modern und digital aufgestellten Verwaltung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit die Stelle der

Leitung des Ordnungsamtes (m/w/d)

neu zu besetzen.

Ihre neuen Aufgaben:

-           Ordnungswesen

-           Friedhofswesen

-           Gemeinderat (Ratsinformationssystem)

-           Kinder- und Jugendhilfe, Schule

-           Asylbewerber (Koordination, Unterbringung, Abrechnung,
            Schriftverkehr)

-           Wahlen

-           Jagdrecht/Wald/Forst

-           Liegenschaften (Miet- und Pachtverträge)

-           Elektronische Vergabe (eVergabe)

-           Unterstützung der Amtsleitung des Hauptamtes

Ihr Profil:

•      Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als B.A. „Public
       Management“, als Diplom- Verwaltungswirt (m/w/d) oder als
       Verwaltungsfachwirt (Angestelltenprüfung II) (m/w/d)

•      Berufserfahrung ist wünschenswert

•      Selbstständige und effiziente Arbeitsweise

•      Belastbarkeit und Flexibilität

•      Kommunikationsfähigkeit sowie Bürgerfreundlichkeit

•      Teamfähigkeit

•      Organisations- und Verhandlungsgeschick,
        Durchsetzungsvermögen

•      Sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office

Unser Angebot:

•      Eine interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in
       einem kollegialen Team und einem modern eingerichteten
       Arbeitsplatz in einem wunderschönen historischen Schloss

•      Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

•      Ein Arbeitsplatz mit hoher Selbstständigkeit

•      Betriebliches Gesundheitsmanagement (Hansefit und JobRad)

•      Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen
       Aufstiegsmöglichkeiten bis A11 LBesG/EG 10 TVöD

Haben Sie Interesse?

•      Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen
       Unterlagen bis zum 21.08.2022 an die Gemeindeverwaltung
       Ebringen, Schlossplatz 1, 79285 Ebringen oder per E-Mail an
       moll@ebringen.de. Weitere Auskünfte zum Aufgabeninhalt erhalten
       Sie selbstverständlich von Herrn Daniel Moll, Tel. 07664 505813.

•      Bei Bewerbung per Post fügen Sie bitte nur Kopien Ihrer
       Bewerbungsunterlagen bei, da wir die Unterlagen nicht
       zurücksenden werden. Diese werden nach Abschluss des
       Bewerbungsverfahrens vernichtet.


  • Gemeinde Ebringen
  • Schlossplatz 1
  • 79285 Ebringen
  • Telefon: 07664 5058-0
  • E-Mail: gemeinde@ebringen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK