Gemeindenachricht

Erster bundesweiter Warntag am 10. September 2020


Logo #Warntag

Am 10. September 2020 wird um 11:00 Uhr erstmals ein bundesweiter Probealarm mit allen vorhandenen Warnmöglichkeiten, wie Radio, Fernsehen, sozialen Medien, der Warn-App NINA, Sirenen, Lautsprecherwagen sowie auch digitalen Werbetafeln durchgeführt.
Der Probealarm soll dazu beitragen, das Wissen um die Warnung der Bevölkerung in Notlagen zu verbessern.
Über die verfügbaren Kommunikationskanäle werden Warnungen und Informationen der zuständigen Behörden, wie der Gesundheitsministerien des Bundes und der Länder, bereitgestellt.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://warnung-der-bevoelkerung.de/

  • Gemeinde Ebringen
  • Schlossplatz 1
  • 79285 Ebringen
  • Telefon: 07664 5058-0
  • E-Mail: gemeinde@ebringen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK